Sonntag, 17. August 2014

Amicelli Anhänger

In der vergangenen Woche kam ich endlich mal dazu mit meiner kleinen Schwester zu basteln. Zum Einstieg ins Hobby haben wir eine einfache Amicelli-Verpackung gebastelt. Die Anregung dazu habe ich auf "stempeldochmal" bekommen. 

Diese kleine Verpackung ist ein guter einstieg ins Hobby und macht auf einem Menüteller platziert oder an einer Weinflasche hängend was her.

Ich hab die Anleitung auch mal eben zusammen geschrieben, in der Hoffnung, dass man es versteht. :-)

lg Steffi S.


Grundbox (Achtung 4 Stück aus einem A4 Bogen möglich)
Farbkarton 21x26 cm für 4 Stück
1 Streifen 5x26 cm 
- lange Seite anlegen und falzen bei 9cm, 10,3cm
- lange Seite mit der Stanze Gewellter Anhänger stanzen

DSP Stücke 13,5x4,5 cm und 8,5x4,5 cm
- das lange Stück aufkleben (unten dem Anhänger)
- Projekt umdrehen und das kleine Stück im unteren Bereich aufkleben
- doppelseitiges Klebeband an die vordere, untere Kante, aber noch nicht ankleben!
- erst muss noch das Loch gestanzt werden (Wellenkreis oder normaler Kreis) - Stanze knapp über dem Klebestreifen ansetzen
- Amicelli dann reinlegen und erst dann verkleben 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen