Mittwoch, 26. November 2014

3er Teelichtkarte

Schnöde Weihnachtskarten kann ja Jeder! ;-)
So gefiel mir die Idee dieser Teelichtkarte sofort!

Ich habe die Grundzüge nach einer Anleitung von Stempelherz.de gewerkelt, allerdings mit ein paar Modifikationen!

Hier findet ihr die Anleitung: Stempelherz.de

Um den Teelichtern mehr Halt zu geben, habe ich noch einen kleinen Boden eingesetzt (Cardstock 4 cm x3 cm, die lange Kante anlegen und bei 0,5 cm und 2,5 cm falzen und das Stück dann mit doppelseitigem Klebeband als Boden einsetzen.)

Darüber hinaus habe ich das Fenster nicht mit einem Cutter ausgeschnitten, sondern die tolle Tannenbaumstanze genutzt. Diese Karte ist wirklich easy und wirkt einfach toll! Unbedingt nachbasteln!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen