Mittwoch, 25. März 2015

Technik: Embossing mal anders

Fragt mich nicht, wie ich auf diese Idee gekommen bin, aber ich hatte darüber nach gedacht, wie man Ostereier mit Stampin`Up! Produkten verzieren kann. Einfach stempeln geht auf Grund der Stempelfarben auf Wasserbasis nicht wirklich, freihändig malen mit den Mix Markern kam für mich nicht in Frage, aber hey, Embossing sollte doch funktionieren!

Und tadaaaa, es klappt tatsächlich, auch wenn es wirklich etwas schwierig ist das Versamark mit einem Stempel auf diesen Rundungen aufzubringen.

Was ich festgestellt habe ist, dass das Puder deutlich länger braucht zum schmelzen und man aufpassen muss, dass die Eier nicht wegschwitzen. ;-)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen